154 Schwerter sind aktuell nachweislich Corona-positiv.
154 Schwerter sind aktuell nachweislich Corona-positiv. © picture alliance/dpa
Corona-Pandemie

Mehr als 30 Neuinfektionen in Schwerte – Todesfall kurz vor Weihnachten

154 Schwerter waren am Montag nachweislich Corona-positiv. Das ist nur ein Fall mehr als am 23. Dezember. Doch die scheinbar gute Nachricht trügt. Außerdem gibt es einen weiteren Todesfall in Schwerte.

Über die Weihnachtsfeiertage hat das Kreis-Gesundheitsamt in Unna keine aktuellen Corona-Zahlen gemeldet. Zuletzt hatte es am 23. Dezember (Mittwoch) aktuelle Zahlen herausgegeben. Erst am Montag (28.12.) gab es dann ein Update.

Es gibt einen weiteren Todesfall

Über die Autorin
Redakteurin
Redakteurin, davor Studium der angewandten Sprachwissenschaften in Dortmund und Bochum. Sportbegeistert und vor allem tänzerisch unterwegs.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.