Missverständliche Gebührenbescheide: Abwasser nicht teurer geworden

SCHWERTE Ungünstig seien die neuen Abwasserbescheide auf jeden Fall formuliert, räumt Stadtsprecher Carsten Morgenthal ein. Denn die Summen auf den derzeit bei den Bürgen eintreffenden neuen Gebührenbescheiden ließen so manchen zusammenzucken.

von Von Heiko Mühlbauer

, 02.04.2009, 16:02 Uhr / Lesedauer: 1 min
Stadtpressesprecher und Ratsmitlgied in Unna Carsten Morgenthal

Stadtpressesprecher und Ratsmitlgied in Unna Carsten Morgenthal

Der nachgelieferte Bescheid war notwendig geworden, weil nach einer Klage die Abwassersatzung geändert werden musste. Nachdem jetzt die neue Satzung in Kraft ist, konnten die Bescheide versandt werden. Beim Beschwerdemanagement der Stadt liefen jedenfalls die Telefone heiß. Formuliert wurden die Bescheide übrigens vom Rechenzentrum in Iserlohn.

Lesen Sie jetzt