Ende Oktober schließen sich die Türen: Bettina Wiegand verlässt ihr Ladenlokal in der Hüsingstraße. © Maximilian Stascheit
An der Hüsingstraße

Nächster Leerstand in Innenstadt wegen „stinkender Ruine nebenan“

Die Innenstadt ist ab November um ein leeres Ladenlokal reicher. Aus der Hüsingstraße entfernt sich ein weiteres Geschäft. Die Inhaberin rechnet mit der Fußgängerzone ab.

Der Umzug Ende Oktober wird Bettina Wiegand nicht leicht fallen. Denn eigentlich hängt sie sehr an dem Haus in der Hüsingstraße 5, in dem sie seit fünf Jahren mit ihrem Geschäft beheimatet ist. „Ein schönes, renoviertes, altes Stadthäuschen“, wie sie selbst sagt.

„Eine furchtbare Ruine“

Keine Perspektive in der Fußgängerzone

Mehr Verkaufsfläche am neuen Standort

„Ma petite passion“ mit langer Tradition in Schwerte

Inhaberin denkt noch nicht ans Aufhören

Über den Autor

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.