Die Fußgängerzone: Auch in Schwerte haben weiterhin nur Geimpfte und Genesene Zugang zum Einzelhandel.
Die Fußgängerzone: Auch in Schwerte haben weiterhin nur Geimpfte und Genesene Zugang zum Einzelhandel. © Reinhard Schmitz
Corona-Regeln

Neue Corona-Regeln seit dem 28. Dezember: Das gilt jetzt in Schwerte

Seit dem 28. Dezember werden die Corona-Regeln auch in Schwerte noch einmal verschärft. Unsere Übersicht zeigt, auf was sich die Schwerter, vorerst bis zum 12. Januar, einstellen müssen.

Am Dienstag (28.12.) ist in ganz Nordrhein-Westfalen eine neue Corona-Verordnung in Kraft getreten. Die Schutzmaßnahmen gelten zunächst bis zum 12. Januar. Unsere Übersicht zeigt, worauf sich die Schwerter in den kommenden Wochen einstellen müssen.

Private Treffen, Einzelhandel und Gastronomie

Freizeit, Schulen und Arbeitsplatz

Über den Autor
Freier Mitarbeiter
Student für Sozialwissenschaft und Philosophie – gebürtiger Schwerter und Wahl-Dortmunder. Immer interessiert an Menschen aus dem Ruhrgebiet und ihren Geschichten.
Zur Autorenseite
Felix Mühlbauer

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.