Betreuung für Senioren

Neue Tagespflege Am Weidenbusch eröffnet: Hohe Auslastung, aber noch freie Plätze

Nach Jahren der Planung und Vorbereitung hat die Tagespflege Am Weidenbusch ihren Betrieb aufgenommen. In den zwei ersten Wochen hat es bereits ein paar interessante Begegnungen gegeben.

Mehr als 150 Besucher nutzten die Möglichkeit, bei einem Tag der offenen Tür einen Eindruck von der neuen Betreuungseinrichtung Am Weidenbusch zu gewinnen und das Beratungsangebot wahrzunehmen.

Die Pflegedienstleiterin Sandra Ißbrücker und ihr Team führten die Besucher durch die hellen und freundlichen Räume, die alle auch mit Luftfiltern ausgestattet sind. Auf der großzügigen Terrasse bereitete Ernährungsberaterin Susanne Weiss leckere Waffeln zu.

Geschäftsführer Herbert Müller führte viele Beratungsgespräche und nahm die ersten Anmeldungen entgegen. So viele, dass er von einem großem Erfolg spricht: „Unsere Auslastung ist jetzt schon klasse.“ Es seien aber noch Plätze frei.

In den ersten Tagen kam es bereits zu schöne Erlebnissen. In der Pflegeeinrichtung trafen sich nach vielen Jahren ehemalige Arbeitskollegen, die sich aus den Augen verloren hatten.

Als besonders beliebt erwies sich bislang die tägliche Gymnastik-Übung. Und natürlich die Gesellschaftsspiele. Für diese Woche hätten sich ein paar Gäste verabredet, eine Skat-Runde zu gründen.

Die Öffnungszeiten sind Montag bis Freitag von 8.30 bis 16.30 Uhr. Anmeldungen sind weiterhin willkommen unter der Telefonnummer (02304) 911 96 90 und 0172/5661582.