Pracht entsteht hinter Planen: Exklusiver Blick auf die Baustelle des Hindutempels

Freier Mitarbeiter
Suntharalingam Gobinaath, 1. Vorsitzender des Tempelvereins Schwerte
Suntharalingam Gobinaath, 1. Vorsitzender des Tempelvereins, begutachtet hoch oben an der Kuppel den Baufortschritt des Hindutempels am Beckenkamp. © Reinhard Schmitz
Lesezeit

Lesen Sie jetzt

Ausfälle der Regionalbahn: Viele Züge in Schwerte betroffen

Anfrage an Kämmerer: Ist die Feuerwehr in der Lage, den Rettungsdienst alleine zu stemmen?

„Ein bisschen mehr Weihnachten“: So gelingen die festlichen Schokoflocken-Plätzchen

Schicht für Schicht entstehen alle Ornamente aus Betonbrei

Das Innere des Altarturms dient als Körner-Silo

Viele Fotos: So prachtvoll wird der Hindutempel Schwerte