Noch mehr Regen? So wird das Wetter in den nächsten Tagen in Schwerte

Wetter

Starke Regenfälle sorgten für Überflutungen in Schwerte. Müssen wir noch weitere Niederschläge befürchten? So wird das Wetter in den nächsten Tagen laut Deutschem Wetterdienst (DWD).

Schwerte

, 16.07.2021, 19:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Ruhr ist über die Ufer getreten, der Pegel hoch. Doch in den kommenden Tagen soll sich die Lage aus meteorologischer Perspektive nicht weiter verschärfen.

Die Ruhr ist über die Ufer getreten, der Pegel hoch. Doch in den kommenden Tagen soll sich die Lage aus meteorologischer Perspektive nicht weiter verschärfen. © Privat

Der Deutsche Wetterdienst gab bereits am Dienstag (13.7.) eine Warnung heraus, dass es lokal zu Starkregen kommen könnte. Das Ausmaß dieser Niederschläge entfaltete sich erst am Mittwochabend (14.7.), als der Ruhrpegel rasant stieg. Der wird auch erst mal einige Zeit brauchen, um sich wieder auf ein normales Pensum zu begeben.

Muss nun befürchtet werden, dass weitere Regenfälle die Lage noch weiter verschärfen könnten? Eine Anfrage beim Deutschen Wetterdienst lässt aufatmen: „Eine solche Situation wird jetzt erst einmal nicht mehr auftreten“, sagt Meteorologin Ines von Hollen. „Das war ein äußerst ungewöhnliches Ereignis, bei dem die Chancen schwindend gering sind, dass es nochmal vergleichbar dazu kommt.“

Jetzt lesen

Vereinzelte Schauer die kommenden Tage

Für die nächsten Tage ist zwar immer mal wieder Regen angesagt. Aber: Das sind vereinzelte Schauer. „Lokal kommen da weniger als 25 Liter runter.“ Schon in der Nacht sollen diese leichten Regenfälle dann nachlassen. Danach könne dann höchstens mal leichter Sprühregen aufkommen.

Jetzt lesen

Dabei wird es aber auch warm: „Es gibt sommerliche Temperaturen zwischen 25 und 28 Grad am Wochenende“, sagt Ines von Hollen. Und auch der Wochenanfang werde sommerlich mit Temperaturen zwischen 20 und 25 Grad. Dann sollen auch ab und zu noch mal leichte Niederschläge möglich sein, doch im Wochenverlauf bleibe es dann sommerlich und niederschlagsfrei.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt