Pegel der Ruhr weiterhin konstant

Hochwasser

Seit Mitternacht steht der Ruhrpegel unverändert bei 4,10 Metern. Vertreter von Feuerwehr und Stadtverwaltung haben die Situation in der Altstadt permanent im Blick.

SCHWERTE

von Von Anne Petersohn

, 14.01.2011, 14:36 Uhr / Lesedauer: 1 min
Für Willi Tebroke und Enkel Johannes geht es hier nicht weiter: Noch immer steht das Bootshaus des Schwerter Kanuvereins unter Wasser.

Für Willi Tebroke und Enkel Johannes geht es hier nicht weiter: Noch immer steht das Bootshaus des Schwerter Kanuvereins unter Wasser.

Lesen Sie jetzt