Live-Video

Re-Live: Gesundheitsminister Jens Spahn kommt zu Fuß zum Freischütz

Jens Spahn gehört zu den Gästen, die am Mittwochabend im Freischütz noch einmal um die Wählergunst kämpfen. Wir berichteten live von seiner Ankunft in Schwerte.
Zum Wahlkampfabschluss kam Gesundheitsminister Jens Spahn nach Schwerte. © Heiko Mühlbauer

Der Bundestagswahlkampf ist längst auf der Zielgeraden. Die Spitzenkandidaten haben sich dreimal im Triell miteinander gemessen, haben Wählerfragen beantwortet und sind uns mindestens dreimal täglich in den Medien und noch viel, viel öfter auf Plakaten begegnet.

Dennoch gibt es vier Tage vor der Bundestagswahl, am Mittwochabend, noch einmal ein Format mit Spitzenpolitikern im Freischütz. Moderiert wird die WDR-Sendung „Ihre Meinung: Ihre Wahl – noch vier Tage und dann?“ zwar von Bettina Böttinger, die Fragen stellen aber Menschen aus NRW, die sich melden konnten. Darunter auch Leserinnen und Leser der Ruhr Nachrichten.

Sie treffen mit ihren Fragen auf Jens Spahn (CDU), Thomas Kutschaty (SPD), Rüdiger Lucassen (AfD), Johannes Vogel (FDP), Sahra Wagenknecht (Die Linke) und Britta Haßelmann (Bündnis 90/Die Grünen).

Bevor es am Mittwoch losging, waren wir live für Sie vor Ort und berichteten von der Ankunft. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn traf als letzter ein – er kam zu Fuß durch den Schwerter Wald. Sehen Sie hier das Interview im Nachgang: