Rezeptwettbewerb: Gesucht wird die leckerste Kohlroulade

SCHWERTE Das beste Pfefferpotthast-Rezept haben die Schwerter schon gefunden. Im vergangenen Jahr. Da starteten sie zum ersten Mal einen Rezeptwettbewerb in der Rohrmeisterei. Und weil der Ansturm so groß und der Geschmack so gut war, gibt es nun eine Fortsetzung.

von Ruhr Nachrichten

, 25.03.2009, 15:25 Uhr / Lesedauer: 1 min
Das leckerste Pfefferpotthast-Rezept hat Schwerte schon 2008 gefunden.

Das leckerste Pfefferpotthast-Rezept hat Schwerte schon 2008 gefunden.

Die Jury aus Ursula Ackermann, Ernst Kuhnert und Michael Schade wählt drei Rezepte aus, die am Heimatabend durch die Küche der Rohrmeisterei zubereitet und von den Gästen verkostet und bewertet werden. Für die Sieger hält die Rohrmeisterei kleine Präsente bereit. Durch den Abend führt Michael Schade, für Unterhaltung sorgt das Schwerter Moritaten-Trio "Heimatscholle". Es werden Schwerter Anekdoten und Histörchen vorgetragen. Zudem werden Produkte heimischer Hersteller für Zunge und Gaumen vorgestellt.

Der Teilnehmerkreis ist beschränkt; Reservierungen werden bis zum 11. April unter Tel. 201-3001 erbeten. Der Eintrittspreis beträgt sechs Euro pro Person und beinhaltet auch die Speisen. Der Veranstalter erhofft zahlreiche Rezepte und einen regen Besuch des Heimatabends.   Hausfrauen, Hausmänner, Hobbyköchinnen und -köche werden gebeten, ihre Rezepte bis zum 8. April bei der Rohrmeisterei, Ruhrstraße 20, 58239 Schwerte einzureichen, Fax 2013002.

Lesen Sie jetzt