Schlechtes Wetter am Wochenende - Elsebad verschiebt den Familientag 2019

Mit vielen Hüpfburgen

Familientag im Elsebad am ersten Ferien-Wochenende? So war es eigentlich geplant. Aber da das Wetter eher durchwachsen werden soll, ist die Veranstaltung auf einen anderen Termin verschoben.

Ergste

, 10.07.2019 / Lesedauer: 2 min
Schlechtes Wetter am Wochenende - Elsebad verschiebt den Familientag 2019

Beim Familientag im Elsebad gibt es auch 2019 viel zu erleben. © Thomas Wild

„Aufgrund der Wetterprognose haben wir entschieden, das Fest nicht am geplanten 14. Juli, sondern erst eine Woche später, also am Sonntag, 21. Juli, stattfinden zu lassen“, erklärt Thomas Wild, der Vorsitzende des Elsebad-Fördervereins.

Am 21. Juli soll es nun einen „Tag für die ganze Familie“ geben, kündigt Wild an. Das Team Elsebad lädt zu Spiel und Spaß im Wasser und auf den Wiesen. Ab 13 Uhr ist mit Unterstützung von „Ruhrpott Events“ ein Parcour unterschiedlichster Hüpfburgen auf der Wiese aufgebaut: Auf dem „Bungee Run“ kann man beim Laufen seine Kräfte gegen die Gummiseile ausprobieren. Beim „Back to Base“ klettern und rutschen Mannschaften um die Wette. Wer den freien Fall ausprobieren möchte, für den ist „Base Jump“ genau das Richtige mit einem etwa sieben Meter tiefen ungesicherten Sprung in ein Luftkissen. Und für die Kleineren gibt es eine Hüpfburg, die einfach nur Hüpfburg ist.

Sackhüpfen Eierlauf und viele Geräte für das Schwimmbecken

Natürlich gibt es auch klassische Spiele wie Eierlauf oder Sackhüpfen. Ein bisschen Köpfchen muss man bei Riesen-Memory mit Elsetaler Motiven einsetzen.

Im Wasser gibt es jede Menge Schwimmgeräte, die nicht nur das Schwimmen, sondern auch den Gleichgewichtssinn fördern – oder auf denen man einfach liegen kann.

„Und natürlich ist das Elsebad mit seinen Wiesen und Spielgeräten, mit seinen Schwimm- und Planschbecken sowieso ein großer Spielplatz – nicht nur für Familien“, fügt Thomas Wild hinzu.

Auf der Terrasse gibt es Kaffee und Kuchen, Popcorn und Zuckerwatte, am Kiosk gibt es Eis.

Eintrittspreise

Auch am Familientag gilt der normale Tarif

All diese Angebote kann man zum normalen Badeintritt nutzen: Kinder 1,50 Euro, Jugendliche 2 Euro und Erwachsene 3,50 Euro. Natürlich gelten 10er- und Jahreskarten auch.
Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Ruhr Nachrichten Eintrittskarten

Ärger im Elsebad: Kurz raus, um die Enkelin zu holen? Oma musste noch einmal bezahlen

Nur 30 Minuten raus aus dem Elsebad, eben die Enkeltochter holen, dann wieder zurück - dafür musste Rosemarie Strunk erneut Eintritt zahlen. Was sie ärgert. Was aber auch völlig korrekt ist. Von Björn Althoff

Lesen Sie jetzt