Das gilt in den Schwerter Testzentren für Schnelltests bei Kindern

Schnelltests bei Kindern

Nicht jede Teststelle führt auch Schnelltests an Kindern durch. Wo liegt in den Schwerter Testzentren die Altersgrenze – und wie werden die Tests an Kindern dort durchgeführt?

Schwerte

, 17.04.2021, 17:00 Uhr / Lesedauer: 2 min
In Schwerte werden in den meisten Testzentren auch Kinder auf Corona getestet.

In Schwerte werden in den meisten Testzentren auch Kinder auf Corona getestet. © picture alliance/dpa/APA

Das Land Nordrhein-Westfalen hat im Rahmen der neuen Corona-Betreuungsverordnung eine Testpflicht an Schulen eingeführt. Man wolle damit einen Beitrag zur Eindämmung der Pandemie leisten. Auch der Betrieb in Kitas soll von einem umfassenden Testangebot begleitet werden.

Vorgesehen ist vom Land, dass Kinder die Schnelltests unter Aufsicht der Lehrer selbst durchführen. Alternativ können Eltern, die mit einer Testung ihrer Kinder in der Schule nicht einverstanden sind, auch einen negativen Bürgertest des Kindes vorlegen, der nicht älter als 48 Stunden ist.

In welchen Testzentren in Schwerte Kinder getestet werden, wo die Altersgrenze liegt und wie der Schnelltest bei Kindern durchgeführt wird, haben wir hier aufgelistet:

HNO-Praxis Dr. Öztürk, Goethestraße 17:

In der Praxis von Dr. Öztürk sind Schnelltests für Kinder möglich. Eine grundlegende Altersgrenze gibt es nicht. Kinder werden hier mithilfe eines Rachenabstrichs getestet.

Praxis Dr. Beate Henschel, Letmather Straße 120:

Frau Dr. Henschel bietet Schnelltests in ihrer Praxis für Kinder ab 6 Jahren an. Auch hier werden bei Kindern ausschließlich Rachenabstriche genommen. Frau Dr. Henschel bittet darum, dass Eltern ihre Kinder nur bei symptomatischem Verdacht testen lassen.

Arztpraxis Hartmann-Böhm, Postplatz 4:

In der Praxis von Frau Dr. Hartmann-Böhm werden bei Kindern nur Abstriche im vorderen Nasenbereich durchgeführt. Auch diese Tests seien extrem genau. Grundsätzlich sollten Kinder sich hier erst ab 7 Jahren testen lassen.

HNO-Praxis Dr. med. Gerhard Onnebrink, Bethunestraße 15:

In der Praxis von Dr. Onnebrink gibt es keine Altersgrenze für Schnelltests bei Kindern. Man habe sogar einen Säugling schon getestet. Benutzt werden altersunabhängig ausschließlich Nasenabstriche, die Dr. Onnebrink selbst durchführt.

Jetzt lesen

Bürgertestzentrum am Elsebad, Am Winkelstück 113:

Im Testzentrum im Elsebad liegt die flexible Altersgrenze für Schnelltests zwischen 5 und 6 Jahren. Auch Kinder werden hier mithilfe eines Nasenabstrichs getestet, der allerdings besonders vorsichtig durchgeführt werde.

Aesculap-Apotheke, Am Ostentor 5:

In der Aesculap-Apotheke liegt die Altersgrenze für Schnelltests bei 14 Jahren. Hier werden handelsübliche Nasenabstriche durchgeführt.

Testzentrum des Bürgerschützenvereins Schwerterheide, Heidestraße 55:

An der Heide können Kinder ab 7 Jahren getestet werden – in Ausnahmefällen sind auch Tests bei jüngeren Kindern möglich. Hier wird bei Kindern ein Rachenabstrich durchgeführt.

Auf der Heide können Kinder in der Regel ab 7 Jahren getestet werden.

Auf der Heide können Kinder in der Regel ab 7 Jahren getestet werden. © Reinhard Schmitz

Hausarztpraxis Spanke, Haselackstraße 8-12:

In der Praxis von Dr. Theo Spanke liegt die Altersgrenze für Schnelltests bei 3 Jahren. Die Tests werden bei Kindern nur im vorderen Nasenbereich durchgeführt.

Testzentrum in der Bahnhofstraße, Bahnhofstraße 19a:

Das Testzentrum in der Bahnhofsstraße testet Kinder ab 7 Jahren. Auch hier werden Kindern nur im vorderen Nasenbereich auf Corona getestet. Zudem gehe man bei Kindern besonders vorsichtig vor.

Gemeinschaftspraxis Dres. Rimbach, Haselackstraße 1:

In der Gemeinschaftspraxis Rimbach gibt es keine Altersgrenze für Schnelltests. Bisher seien Kinder allerdings sehr selten getestet worden. Die Tests werden nur im vorderen Nasenbereich durchgeführt.

Testzentrum im Freischütz, Hörder Straße 131:

Im Freischütz liegt die Altersgrenze für Schnelltests bei 6 Jahren. Auch Kinder erhalten hier den handelsüblichen Nasenabstrich.

Für das Testzentrum am Markt und das Mobile Testzentrum im Gemeindehaus Villigst gab es zum Zeitpunkt der Veröffentlichung noch keine Angaben.

Wir aktualisieren diese Liste laufend. Sie sind ebenfalls vom Gesundheitsamt beauftragt worden, Bürgertestungen durchzuführen und noch nicht auf der Liste? Dann schreiben Sie uns gerne an schwerte@ruhrnachrichten.de

Lesen Sie jetzt