Was am Montag in Schwerte wichtig ist: 92-Jähriger verschenkt sein Auto an Hochwasseropfer

Schwerte kompakt

Ein 92 Jahre alter Schwerter verschenkt sein Auto an einen Familienvater. dessen Wagen in Ahrweiler vom Hochwasser weggespült wurde. Und eine Gruppe Radfahrer sorgt für Stau am Freischütz.

Schwerte

, 13.09.2021, 05:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Schlüsselübergabe an der Hagener Straße: Timo Großgart und seine Tochter Kate (5) freuen sich über Skoda Oktavia, den Karl-Heinz Vogel (r.) ihnen überlässt.

Schlüsselübergabe an der Hagener Straße: Timo Großgart und seine Tochter Kate (5) freuen sich über Skoda Oktavia, den Karl-Heinz Vogel (r.) ihnen überlässt. © Reinhard Schmitz

Das sollten Sie am Montag wissen:

Das Wetter am Montag:

Einen Mix aus aus Sonne und Wolken bei Temperaturen von 12 Grad versprechen die Meteorologen für den Morgen. Am Nachmittag wird es bis zu 20 Grad warm und Wolkenfelder ziehen durch. Am Abend lockert es wieder auf, aber es werden immer noch vereinzelt Wolken erwartet.

Hier wird am Montag geblitzt:

  • In Schwerte blitzt es an der Graf-Adolf-Straße (hier ist Tempo 30 erlaubt) und an der Bergischen Straße (30).
  • In Holzwickede wird die Geschwindigkeit an der Hauptstraße (50) und an der Rausinger Straße kontrolliert.
  • In Unna stehen die Blitzer an der Emil-Bennemann-Straße (30) und an der Ahorn Straße (30).

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Schwerte aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt