Schwerter Bürgermeister: Das ist der SPD-Kandidat

Dimitrios Axourgos

Der SPD-Vorstand will mit Dimitrios Axourgos, Iserlohner Ratsherr und Lehrer am Friedrich-Bährens-Gymnasium, ins Rennen um das Schwerter Bürgermeisteramt gehen. Das bestätigte SPD-Stadtverbandsvorstand Heinz Haggeney. Allerdings ist das Votum für den Pädagogen aus der Nachbarstadt offiziell noch nicht ergangen.

SCHWERTE

, 18.09.2017, 16:28 Uhr / Lesedauer: 1 min
Schwerter Bürgermeister: Das ist der SPD-Kandidat

Dimitrios Axourgos wird wohl der Kandidat, mit dem die SPD in Schwerte das Bürgermeisteramt gewinnen möchte.

Am Wochenende wurde er den Vorsitzenden der Ortsvereine vorgestellt. „Wir müssen aber noch einen Vorstandsbeschluss herbeiführen, bevor eine Delegiertenversammlung endgültig über den Kandidaten abstimmt, so Haggeney. Die Delegiertenkonferenz solle möglichst noch in diesem Jahr stattfinden, so der Schwerter SPD-Chef.

Axourgos wurde in Griechenland geboren, besuchte in Iserlohn die Schule, wurde nach dem Abitur in Iserlohn am Märkischen Gymnasium Lehrer und unterrichtet jetzt am Friedrich-Bährens-Gymnasium Geschichte und Sozialwissenschaften. Er ist aktuell Vorsitzender der SPD-Fraktion im Iserlohner Stadtrat.

Am Freitagmorgen will der Vorstand der SPD den Kandidaten offiziell der Presse vorstellen.

Jetzt lesen

 

Lesen Sie jetzt