Dieter Czembor hat am Montagmorgen vergeblich versucht, einen Termin für das Impfzentrum zu erhalten.
Dieter Czembor hat am Montagmorgen vergeblich versucht, einen Termin für das Impfzentrum zu erhalten. © Reinhard Schmitz (A)
Impftermine

Schwerter will einen Impftermin buchen – doch telefonisch und online ging nichts

Seit Montagmorgen sollen über 80-Jährige einen Termin zur Corona-Impfung vereinbaren können. Bei Dieter Czembor aus Schwerte klappte das nicht – nicht nur wegen überlasteter Telefonleitungen.

Dieter Czembor aus Schwerte ist 80 Jahre alt und gehört damit zu den ersten, die sich im Impfzentrum in Unna impfen lassen dürfen. Seit Montagmorgen (25.1.) können Termine für die Impfung vereinbart werden. Zumindest theoretisch.

Kein Termin für KVWL-Gebiet?

700 Zugriffe pro Sekunde

Wer die Möglichkeit hat, soll später buchen

Über die Autorin
Redakteurin
Geboren und aufgewachsen an der Grenze zwischen Ruhrpott und Münsterland, hat Kommunikationswissenschaft studiert. Interessiert sich für Tiere, Kultur und vor allem für das, was die Menschen vor Ort bewegt.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.