Schwerter Wohnungsgenossenschaften schätzen ein: Sind Energiepreis-Rechner nützlich?

Volontärin
Geschäftsführer Ralf Grobe von der Gemeinnützigen Wohnungsbaugenossenschaft Schwerte schätzt den Energiepreis-Rechner ein. Im Hintergrund Baupläne der Genossenschaft.
Die GWG Schwerte nutzt bereits viel Solarenergie, um Wohnhäuser mit Strom zu versorgen. Geschäftsführer Ralf Grobe findet einen Energiepreis-Rechner daher eher für private Mieterinnen und Mieter sinnvoll. © Laura Quellenberg
Lesezeit