Hier könnte laut dem SPD-Ortsverein ein Treffpunkt für Jugendliche entstehen.
Hier könnte laut dem SPD-Ortsverein ein Treffpunkt für Jugendliche entstehen. © Uwe Görke-Gott
Jugendarbeit

SPD-Ortsverein Holzen will Treffpunkt für Jugendliche schaffen

Der SPD-Ortsverein will in Holzen einen neuen Treffpunkt für Jugendliche ab 14 Jahren schaffen. Für die Idee gibt es sogar schon einen Ort, aber auch Probleme, die gelöst werden müssen.

Der SPD-Ortsverein Schwerte-Holzen will sich für die Jugendarbeit in seinem Stadtteil einsetzen. Ziel soll ein eigener Treffpunkt für Jugendliche außerhalb von Jugendzentren sein. Dafür sind die beiden Ratsmitglieder des Ortsvereins Uwe Görke-Gott und Reinhild Hoffmann mit einem Vorschlag an die SPD-Fraktion herangetreten.

Neuer Treffpunkt für Jugendliche

Spenden für die Erneuerung des Spielplatzes

Über den Autor
Freier Mitarbeiter
Student für Sozialwissenschaft und Philosophie – gebürtiger Schwerter und Wahl-Dortmunder. Immer interessiert an Menschen aus dem Ruhrgebiet und ihren Geschichten.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.