Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

St. Viktor: Erst gab es 20.000 Euro für den goldenen Altar - jetzt noch eine Bronzetafel

rnFür Denkmalschutz in Schwerte

Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz hat die Restaurierung des wertvollen Altars in St. Viktor unterstützt. Daran erinnert ab jetzt, bis in alle Zukunft, eine Bronze-Plakette.

Schwerte

, 07.04.2019 / Lesedauer: 3 min

Lottospieler können ihr Geld mit gutem Gewissen ausgeben, es ist nicht völlig verschwendet. Mit einem Teil der Einnahmen von West-Lotto unterstützt die Deutsche Stiftung Denkmalschutz den Erhalt wichtiger historischer Objekte.

Alles lesen. Mehr wissen. Nichts verpassen.

Jetzt 14 Tage kostenfrei testen 

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich und
schon können Sie weiterlesen. Keine Angst vor versteckten Kosten. Der Testzeitraum endet automatisch.
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt