Bildergalerie

Tag 4 des Bildhauer-Symposiums

Hält er oder hält er nicht? Und wenn ja, wie lange? Fragen, die am Samstag beantwortet werden, wenn Künstler Lutz Kirchner seinen Sandwürfel befreit. Auch das Künstler-Duo Extraschrot will Samstagmittag seine Arbeit präsentieren. Das Bildhauer-Symposium neigt sich dem Ende.
05.08.2010
/
Roland Höft arbeitet an seiner Sandsteinskulptur.© Foto: Heiko Mühlbauer
Piotr Zbrozek bei der Arbeit.© Foto: Heiko Mühlbauer
Adrian Maryniaks Legung ist schon erkennbar.© Foto: Heiko Mühlbauer
Jörg-Tilmann Hinz arbeitet an seiner Windkinetischen Skulptur im freien Raum.© Foto: Heiko Mühlbauer
Elisabeth Heindl reiste ab, weil das Material nicht angekommen war. Der Beginn ihrer Objekt-Installation liegt noch auf dem Gelände.© Foto: Heiko Mühlbauer
Adian Maryniak (hinten) im Gespräch mit Besuchern.© Foto: Heiko Mühlbauer
Am Samstag wird Lutz Kirchners Sandplastik enthüllt. Noch ist sie in Bretter eingezwängt.© Foto: Heiko Mühlbauer
Ortrud Sturms Plastik ist kurz vor der Vollendung. Wenn das Werk fertig ist, soll es hochkant aufgestellt werden.© Foto: Heiko Mühlbauer
Holger Hülsmeyers Köpfe sind schon gut erkennbar.© Foto: Heiko Mühlbauer
Schlagworte