Sommerfest im Schwerter Tierheim: Greifvögel, Hundesport und die „Flotte Lotte“

Volontärin
Frau und Hund beim Tierheim in Schwerte
Das Tierheim in Schwerte lädt zum Sommerfest mit buntem Programm ein. © Tierschutzverein Schwerte
Lesezeit

Am kommenden Samstag (27.8.) feiert das Tierheim in Schwerte-Westhofen nach langer Zeit wieder das Sommerfest. Es sei für ein abwechslungsreiches Programm für Groß, Klein und die Vierbeiner gesorgt, verspricht das Tierheim-Team.

Der Tierschutzverein kündigt gleich mehrere Highlights für das diesjährige Sommerfest an. So zum Beispiel die Aufführung der Hundesportgruppe des Gebrauchshundevereines Schwerte.

Die „Flotte Lotte“, das Spielmobil des Jugendamtes in Schwerte, wird ebenfalls vor Ort sein. In dem umgebauten Linienbus können Kinder spielen und basteln. Doch der Höhepunkt des Programms soll vor allem die Greifvogel-Flugshow sein. Anschließend sollen mit dem Greifvogel auch Fotos gemacht werden können.

Zeichnung vom eigenen Haustier

Auf dem Hundeplatz wird es verschiedene Informationsstände, Kunsthandwerk und auch einen Trödelstand geben. Dort können die Tierbesitzer und -besitzerinnen Zubehör für ihre Haustiere finden. Die Schwerter Künstlerin April Louise Turner bietet zudem an, Zeichnungen von den Hunden der Besucherinnen und Besucher zu zeichnen.

Gäste sind auf dem Hundeplatz (Am Gartenbad 7) von 11 bis 17 Uhr willkommen. Wer einen Kuchen spenden möchte, kann das am 27. August von 10 bis 11 Uhr am Kuchenstand tun. Für Würstchen und Steaks vom Grill sowie Waffeln und Getränke ist neben dem bunten Programm gesorgt.