Überfallener Tierschützer schildert Attacke im Stadtpark – und wurde schon wieder bedroht

Freier Mitarbeiter
An dieser Stelle im einsamen Stadtpark soll einer der drei Täter den Hunderetter Udo Blumenthal beim Spaziergang plötzlich von hinten gepackt haben.
An dieser Stelle im einsamen Stadtpark soll einer der drei Täter den Hunderetter Udo Blumenthal beim Spaziergang plötzlich von hinten gepackt haben. © Reinhard Schmitz
Lesezeit

Lesen Sie jetzt

Kinder lernen den Kita-Alltag kennen: Familienzentren und Tagespflege in Schwerte kooperieren

Lehrkräftemangel: Einer Schule in Schwerte fehlt es besonders an Personal

Pionier der Dritte-Welt-Arbeit: Ayuda-Mitgründer Otfried Altfeld mit 87 Jahren gestorben

Messerwunde im Oberschenkel musste in Klinik genäht werden

Der Tierfreund war vorher schon bedroht worden

Das Amtsgericht soll künftig jegliche Annäherung verbieten