Viele Schulen in Schwerte, so wie auf dem Bild die Gesamtschule Gänsewinkel, stellen sich den Kindern und Eltern digital und mit Videos vor. Denn Tage der offenen Tür sind in Coronazeiten nicht möglich. © Reinhard Schmitz (A)
Schulen

„Video der offenen Tür“: Schwerter Schulen stellen sich virtuell vor

In Corona-Zeiten finden keine Kennenlerntage oder Schulfeste statt. Trotzdem können Kinder und Eltern die Schulen, für die sie sich interessieren, besuchen. Einige von ihnen stellen sich hier vor.

Ein „Tag der offenen Tür“ an der weiterführenden Schule war für Eltern und Kinder bisher immer ein spannendes Ereignis. Mit Musikaufführungen, Tanz und Turnen, Waffeln und Infoständen. Auch Eltern-Info-Abende standen fest im Terminplan der weiterführenden Schulen.

Friedrich-Bährens-Gymnasium

Feste Termine sind für die Anmeldung nötig

Ruhrtal-Gymnasium

Anmeldungen für Gymnasien finden an den gleichen Tagen statt

Gesamtschule Gänsewinkel

Über die Autorin
Redakteurin
Begegnungen mit interessanten Menschen und ganz nah dran sein an spannenden Geschichten: Das macht für mich Lokaljournalismus aus.
Zur Autorenseite
Martina Niehaus

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.