Was am Dienstag in Schwerte wichtig wird: Mann schießt im Treppenhaus mit Armbrust

Schwerte kompakt

Ein 49-Jähriger steht seit Montag vor Gericht, er hat mit einer Armbrust auf seinen Nachbarn geschossen. Außerdem: Hoesch Schwerter Profile will sich trotz Insolvenzverfahren retten.

Schwerte

, 14.01.2020, 05:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Was am Dienstag in Schwerte wichtig wird: Mann schießt im Treppenhaus mit Armbrust

Vor dem Landgericht in Hagen wird seit Montag ein Fall verhandelt, bei dem ein Mann mit einer Armbrust auf seinen Nachbarn geschossen hat. © Foto: dpa

Das sollten Sie wissen:

Das Wetter:

Die Sonne ist heute fast nicht zu sehen. Der Himmel bleibt den ganzen Tag grau und es regnet bei Temperaturen um 9 Grad. Auch in der Nacht bleibt es nass, ebenfalls bei 9 Grad.

Das können Sie am Dienstag in Schwerte und Umgebung unternehmen:

  • Für Leseratten: Das Bücherquiz „Lite-Raten“ mit Dirk Bruchmann beginnt um 18.30 Uhr im AllerWeltHaus in Hagen, Potthofstraße 22.
  • Für Musikfreunde: „Reverend Red“ spielen Country, Blues und Punk ab 20 Uhr im Tortuga in Unna, Morgenstraße 15.

  • Für Fans klassischer Musik: Besucher des 5. Sinfoniekonzerts in der Stadthalle Hagen, Wasserloses Tal 2, können ab 19.30 Uhr Werke von Gershwin hören.

Hier wird geblitzt:

Der Kreis Unna blitzt in Unna an der Uelzener Dorfstraße (hier ist Tempo 30 erlaubt) und an der Kuhstraße (30).

In Hagen wird an folgenden Straßen kontrolliert: Funckestraße, Eppenhauser Straße, Königsberger Straße, Oeger Straße, Alleestraße und Thünenstraße.

Und in Iserlohn stehen die mobilen Messwagen in Hennen, Kalthof und Rheinen.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Schwerte aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt