Was am Donnerstag in Schwerte wichtig ist: Herrenloser Hund hält auf Trab

Schwerte kompakt

In die Werkshalle von Unternehmer Ulrich Benke kam ein herrenloser Hund. Außerdem: Die Schwerter Inzidenz liegt bei Null – unsere Autorin findet, jetzt sollte nichts überstürzt werden.

Schwerte

, 24.06.2021, 04:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Das sollten Sie am Donnerstag wissen:

  • Seit Montag liegt die Inzidenz in Schwerte bei Null. Bundesweit werden die Rufe nach der Aufhebung der Maskenpflicht lauter. Doch das ist nicht der richtige Weg, findet unsere Autorin. (RN+)

  • Die Reichshofstraße hat ein Problem mit dem Lkw-Verkehr. Die dicken Laster können aber nicht zur Hagener Straße. Denn die Durchfahrtshöhe an der Brücke liegt bei nur 3,90 Metern – oder doch nicht? (RN+)

Das Wetter am Donnerstag:

Der Tag beginnt mit Aussicht auf Regen und frischen 13°C. Vor allem in der ersten Tageshälfte ist es stark bewölkt, zum Nachmittag kann der Himmel aufklaren. Nieselregen ist dennoch möglich. Dabei wird es mit 20°C recht warm, die gefühlte Temperatur liegt jedoch bei 14°C. Böen von bis zu 21km/h sind möglich.

Hier wird am Donnerstag geblitzt:

  • In Holzwickede wird an der Opherdicker Straße (hier ist Tempo 30 erlaubt) und der Gottlieb-Daimler-Straße (30) kontrolliert.
  • Die Stadt Hagen blitzt an folgenden Stellen: Am Berghang, Lahmen Hasen, Obernahmerstraße, Wiesenstraße, Letmather Straße, Auf dem Lölfert und Berchumer Straße.
  • Die Stadt Iserlohn kontrolliert in der Iserlohner Heide, Hombruch und Nußberg.

Unangekündigte Messungen sind jedoch jederzeit möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Schwerte aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt