Was am Montag in Schwerte wichtig wird: Ergster röstet einen besonderen Kaffee

Schwerte kompakt

Kaffee mit Aromen von Whisky oder Lavendel, geröstet in Ergste. Ein Quad, das unter einem Lkw feststeckte. Was muss man heute in Schwerte wissen? Hier kommt unsere Übersicht.

Schwerte

, 01.04.2019, 05:00 Uhr / Lesedauer: 1 min

Das sollten Sie wissen:

  • Kaffeetrinker aufgepasst: Wer seine Heimatverbundenheit auch über das Getränk zeigen will, hat dazu jetzt Gelegenheit. Der Schwerter Nils Pröpper röstet in Ergste eigenen Kaffee - kombiniert mit ungewöhnlichen Aromen. (RN+)
  • Die nächste Folge unseres Restaurant-Checks ist online: Unser Tester war in der Rohrmeisterei und meint: Dort kann man „Jahreszeit, westfälische Wurzeln und den kulturellen Schmelzofen Ruhrgebiet schmecken“. (RN+)

Das Wetter:

Bis zu 13 Grad warm und viel Sonne - diese Prognose zum Wochenstart kann sich doch sehen lassen!

Das können Sie am Montag, 1. April, in Schwerte und Umgebung unternehmen:

  • Für Leseratten: Helene Bukowski liest aus ihrem Debütroman „Milchzähne“. Wann: 19.30 Uhr. Wo: Literaturhaus Dortmund, Neuer Graben 78, Dortmund
  • Für Naturfreunde: Der Dortmunder Fotograf Udo Bleidick hat sich auf Nah- und Ultranahaufnahmen spezialisiert. Unter dem Titel „Ich sehe was, was du nicht siehst“, sind seine Werke im Tasmanienhaus im Rombergpark zu sehen. Wann: 10 bis 18 Uhr. Wo: Pflanzenschauhäuser im Botanischen Garten Rombergpark, Mergelteichstraße 40, Dortmund
  • Für Politisch-Interessierte: Die Reihe „Montags im Museum“ widmet sich unter dem Titel „Federstriche mit Hintersinn“ dem Karikaturisten Bernd Gutzeit. Gutzeit gehörte zu den wichtigsten deutschen Zeitungskarikaturisten. Wann: 20 Uhr. Wo: im ehemaligen Ruhrtalmuseum, Brückstraße 14, Schwerte

Hier wird geblitzt:

Die Polizei kündigt Blitzerstellen in Unna und Fröndenberg an. In Hagen stehen die Beamten an den Straßen Zur Hünenpforte, Pappelstraße, Mühlenbergstraße und Kuhlestraße. Der Kreis ist in Fröndenberg unterwegs (Graf-Adolf-Straße und Zur Tigge).

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Schwerte aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt