Was am Dienstag in Schwerte wichtig ist: Radarwagen wird selbst zum Verkehrssünder

Schwerte kompakt

Ein Radarwagen blitzt in Schwerte – und wird dabei selbst zum Verkehrssünder. Außerdem wichtig: Das Elsebad schreibt einen offenen Brief an Armin Laschet – mit expliziten Forderungen.

Schwerte

, 18.05.2021, 04:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Das sollten Sie am Dienstag wissen:

Das Wetter am Dienstag:

Es wartet ein weiterer grauer Tag auf Schwerte. Zwar lässt sich die Sonne immer wieder mal blicken, sodass heute bis zu fünf Sonnenstunden möglich sind. Dennoch sind den ganzen Tag über Schauer möglich und mit maximal 14°C wird es auch nicht besonders warm – am Morgen sind es sogar nur 8°C. Dazu wird es windig: Böen bis zu 31km/h sind heute möglich.

Hier wird am Dienstag geblitzt:

  • In Schwerte sind Kontrollen an folgenden Stellen geplant: Bergische Straße (30) und Bürenbrucher Weg (50).
  • In Holzwickede blitzt es an der Kleistraße (70) und der Sachsenstraße (30).
  • In Unna wird an der Hemmerder Dorfstraße (30) und der Hammer Straße kontrolliert (50).
  • Die Stadt Iserlohn blitzt in Letmathe .
  • In Hagen kontrolliert die Stadt An der Hütte, In der Welle, an der Heubingstraße, Am Karweg und Am Bügel.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Schwerte aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt