Wo ist der Gegner? Sanmi Ojo muss in der kommenden Saison aber vor allem auf sein eigenes Team gucken. © Sebastian Reith
Fußball

Sanmi Ojo: „Für den einen oder anderen kommt die Saison noch zwei Wochen zu früh“

Im Video-Interview stellt sich Sanmi Ojo nach dem Pokalspiel gegen den Hammer SC den Fragen. Denn Sonntag startet schon die Liga.

Kommenden Sonntag beginnt für den PSV Bork die Fußball-Kreisliga B. Dann kann sich der PSV Bork ganz auf die Liga konzentrieren, denn im Kreispokal kam bereits am Sonntag in der ersten Runde das Aus. Spielertrainer Sanmi Ojo analysierte die Partie, stellte Fehler fest und sagte, dass seine Mannschaft wohl noch etwas Zeit brauchen wird, bis sie sich eingespielt hat.

Video

Borks Trainer Sanmi Ojo über den Saisonstart

Über den Autor
Redakteur
Sportler durch und durch, der auch für alle Sportarten außerhalb des Fußballs viel übrig hat. Von Hause aus Leichtathlet, mit einer Faszination für Extremsportarten, die er nie ausprobieren würde. Gebürtig aus Schwerte, hat volontiert in Werne, Selm, Münster und Dortmund.
Zur Autorenseite
Sebastian Reith