Joel Grodowski darf weiter für Preußen Münster spielen. © Jürgen Peperhowe
Fußball

Überraschung für Grodowski und Plechaty: Regionalliga West trotzt dem Coronavirus

Die Regionalliga West führt die Saison weiter, obwohl die Corona-Verfügung des Bundes das eigentlich verbat. Eine große Überraschung für Joel Grodowski, Sandro Plechaty und Felix Backszat.

Amateure oder eben doch Profis. Das war die entscheidende Frage, die der Westdeutsche Fußballverband am Montagmittag für die Regionalliga West beantworten musste. Wäre die vierthöchste deutsche Fußballliga als „Amateurfußball“ eingestuft worden, hätte sie den Spielbetrieb für den gesamten November aussetzen müssen.

Über den Autor
Freier Mitarbeiter
Gebürtig aus dem wunderschönen Ostwestfalen zog es mich studienbedingt ins Ruhrgebiet. Seit ich in den Kinderschuhen stand, drehte sich mein ganzes Leben um Sport, Sport und Sport. Mittlerweile bin ich hierzulande ansässig geworden und freue mich auf die neuen Herausforderungen in der neuen Umgebung.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.