Der gewählte Vorstand der SG Selm: Claus Broeker (hinten von links), Michaela Radke, Gaby Winter, Nadine Müller und Ludger Surholt (vorne von links), Dieter Niechcial, Klaus Uwe Sarg. © TG Selm
Fußball

Vier Anträge: TG Selm könnte große Finanzspritze vom Land NRW erhalten

Im Rahmen des Projekts „Moderne Sportstätte 2022“ hat der Tennisverein Zuschüsse für gleich vier Baustellen beantragt. Die Chancen für den Zuschlag stehen gut.

Am Montag stand die Jahreshauptversammlung der TG Selm auf dem Programm. Corona-bedingt wurde sie im März dieses Jahres nicht durchgeführt und jetzt mit geringer Beteiligung wiederholt. Zusätzlich ging es aber auch um die große Förderung des Landes NRW.

TG Selm stellt Antrag auf fünfstelligen Zuschuss

Über den Autor
Freier Mitarbeiter
Gebürtig aus dem wunderschönen Ostwestfalen zog es mich studienbedingt ins Ruhrgebiet. Seit ich in den Kinderschuhen stand, drehte sich mein ganzes Leben um Sport, Sport und Sport. Mittlerweile bin ich hierzulande ansässig geworden und freue mich auf die neuen Herausforderungen in der neuen Umgebung.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.