100 Oldtimer gingen in Selm an den Start: So war die Rallye des MSC Bork

rnOldtimer-Rallye

Die Oldtimer-Rallye hat schon bei ihrem Start am Samstagmorgen am Bürgerhaus für Aufsehen gesorgt: 100 historische Fahrzeuge waren dabei - darunter richtige Raritäten.

Selm, Bork

, 28.07.2019 / Lesedauer: 2 min

Viele Zuschauer hatten sich bereits vor dem Start der Oldtimer-Rallye auf dem Platz vorm Selmer Bürgerhaus eingefunden und bestaunten die Karossen, die ab 9.30 Uhr im Minutentakt starteten. Moderator Christoph Davids wünschte ihnen nicht nur eine gute Fahrt, sondern gab auch Informationen zu den jeweiligen Fahrzeugen.

Viele Einblicke gibt es bei uns in der Fotostrecke.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Viele Eindrücke von der Oldtimer-Rallye 2019

Oldtimer soweit das Auge reicht: Bei der Rallye des MSC am Samstag (27. Juli) war wieder einiges los. Viele Eindrücke von der Veranstaltung gibt es bei uns in der Fotostrecke.
28.07.2019
/
Hans-Jürgen Bußmann lüftete den Motor seines Opel Olympia aus dem Jahr 1936 vor dem Start. „Das ist ein altes Schätzchen. Als Fahrer ist es angenehm, mit einem offenen Fahrzeug zu fahren. Allerdings hoffe ich, dass der Motor während der Fahrt nicht überhitzt. Auf jeden Fall werden wir sehr vorsichtig unterwegs sein“, kündigte er an.© Beate Dorn
Jens Breyer (r.) ist ein erfahrener Teilnehmer der Oldtimer Classik Bork. „Ich war schon immer dabei“, sagte er. Sein Fahrzeug: ein Morgan Plus 8 mit einer Fahrgastzelle aus Holz. Laien halten das Fahrzeug oft für ein Cabrio. Es ist aber ein Roadster. Ein Roadster hat kein festes Dach oder klappbares Verdeck. Und wenn es regnet? Na ja, es gibt ein „Dach“, aber das ähnelt einem Zelt. Wenn man weiß, wie es geht, ist es schnell montiert.© Beate Dorn
Viel zu tun gab es für Jürgen Hieke, Vorsitzender des MSC Bork. „Vor dem Start ist es immer ein bisschen hektisch. Erst wenn es rollt, kann ich etwas durchatmen“, erzählte er.© Beate Dorn
Albert Stehle ist Stauberater beim ADAC. Mit der BMW R60 begleitete er die Ausfahrt. „Ich fahre zwar in der Wertung mit, aber wenn jemand liegen bleibt, bin ich raus. Dann helfe ich. Originalwerkzeug habe ich dabei. Wenn kleine Motoren viel leisten müssen, kann es schwierig werden. Es gibt auch hier Problemkinder.“ Dennoch zeigte er sich zuversichtlich. Im letzten Jahr habe er anderen geholfen und trotzdem in seiner Klasse gesiegt.© Beate Dorn
Das Team Picard, Phil Glatzer (l.) und Dirk Picard, kam mit einem Kadett B Rallye aus Wuppertal. Dafür, dass der Lack nicht ganz so glänzte wie bei den meisten Fahrzeugen, gab es einen einfachen Grund: In Wuppertal hatte es kräftig geregnet. Hohe Außentemperaturen machen dem Team nichts aus. „Die Ausstellfenster sind toll, da kommt richtig Luft rein. Das ist eine Klimaanlage 1.0“, so Picard.© Beate Dorn
Thomas Bernstein hat seinen Fiat 850 Spider vor 20 Jahren aus Amerika gekauft und dann restauriert. Das habe sehr lange gedauert. Irgendwann sagte seine Frau: Entweder machst du den fertig oder er kommt weg. Pünktlich zur Silberhochzeit war es dann soweit. Mit dem „Schätzchen“ fuhr das Paar nach Bremen. Probleme gab es auf der langen Fahrt nicht. Bei den Oldtimer Classik ist er das zweite Mal dabei.© Beate Dorn
Die Oldtimer Classic Bork hat auch in ihrer 13. Auflage nichts von ihrer Faszination eingebüßt.© Beate Dorn
Die Oldtimer Classic Bork hat auch in ihrer 13. Auflage nichts von ihrer Faszination eingebüßt.© Beate Dorn
„Eine Ente ist schon speziell. Aber ich bin damit aufgewachsen. In unserer Familie haben alle eine Ente gefahren“ sagte Marchel Neugebauer aus Südkirchen. Gemeinsam seiner Oma, Bruder und Tocher nahm er das erste Mal an der Ausfahrt teil. „Wir fahren offen und ohne viel Gepäck. Obwohl ich viel transportieren könnte, denn ich habe auch einen Anhänger. Das gibt es bei einer Ente selten“© Beate Dorn
Die Oldtimer Classic Bork hat auch in ihrer 13. Auflage nichts von ihrer Faszination eingebüßt.© Beate Dorn
Die Oldtimer Classic Bork hat auch in ihrer 13. Auflage nichts von ihrer Faszination eingebüßt.© Beate Dorn
Die Oldtimer Classic Bork hat auch in ihrer 13. Auflage nichts von ihrer Faszination eingebüßt.© Beate Dorn
Die Oldtimer Classic Bork hat auch in ihrer 13. Auflage nichts von ihrer Faszination eingebüßt.© Beate Dorn
Die Oldtimer Classic Bork hat auch in ihrer 13. Auflage nichts von ihrer Faszination eingebüßt.© Beate Dorn
Die Oldtimer Classic Bork hat auch in ihrer 13. Auflage nichts von ihrer Faszination eingebüßt.© Beate Dorn
Die Oldtimer Classic Bork hat auch in ihrer 13. Auflage nichts von ihrer Faszination eingebüßt.© Beate Dorn
Die Oldtimer Classic Bork hat auch in ihrer 13. Auflage nichts von ihrer Faszination eingebüßt.© Beate Dorn
Die Oldtimer Classic Bork hat auch in ihrer 13. Auflage nichts von ihrer Faszination eingebüßt.© Beate Dorn
Die Oldtimer Classic Bork hat auch in ihrer 13. Auflage nichts von ihrer Faszination eingebüßt.© Beate Dorn
Die Oldtimer Classic Bork hat auch in ihrer 13. Auflage nichts von ihrer Faszination eingebüßt.© Beate Dorn
Die Oldtimer Classic Bork hat auch in ihrer 13. Auflage nichts von ihrer Faszination eingebüßt.© Beate Dorn
Die Oldtimer Classic Bork hat auch in ihrer 13. Auflage nichts von ihrer Faszination eingebüßt.© Beate Dorn
Die Oldtimer Classic Bork hat auch in ihrer 13. Auflage nichts von ihrer Faszination eingebüßt.© Beate Dorn
Die Oldtimer Classic Bork hat auch in ihrer 13. Auflage nichts von ihrer Faszination eingebüßt.© Beate Dorn
Die Oldtimer Classic Bork hat auch in ihrer 13. Auflage nichts von ihrer Faszination eingebüßt.© Beate Dorn
Die Oldtimer Classic Bork hat auch in ihrer 13. Auflage nichts von ihrer Faszination eingebüßt.© Beate Dorn
Die Oldtimer Classic Bork hat auch in ihrer 13. Auflage nichts von ihrer Faszination eingebüßt.© Beate Dorn
Die Oldtimer Classic Bork hat auch in ihrer 13. Auflage nichts von ihrer Faszination eingebüßt.© Beate Dorn
Die Oldtimer Classic Bork hat auch in ihrer 13. Auflage nichts von ihrer Faszination eingebüßt.© Beate Dorn
Albert Stehle (r.) ist Stauberater beim ADAC. Mit der BMW R60 begleitete er die Ausfahrt. „Ich fahre zwar in der Wertung mit, aber wenn jemand liegen bleibt, bin ich raus. Dann helfe ich. Originalwerkzeug habe ich dabei. Wenn kleine Motoren viel leisten müssen, kann es schwierig werden. Es gibt auch hier Problemkinder.“ Dennoch zeigte er sich zuversichtlich. Im letzten Jahr habe er anderen geholfen und trotzdem in seiner Klasse gesiegt.© Beate Dorn
Die Oldtimer Classic Bork hat auch in ihrer 13. Auflage nichts von ihrer Faszination eingebüßt.© Beate Dorn
Die Oldtimer Classic Bork hat auch in ihrer 13. Auflage nichts von ihrer Faszination eingebüßt.© Beate Dorn
Die Oldtimer Classic Bork hat auch in ihrer 13. Auflage nichts von ihrer Faszination eingebüßt.© Beate Dorn
Die Oldtimer Classic Bork hat auch in ihrer 13. Auflage nichts von ihrer Faszination eingebüßt.© Beate Dorn
Die Oldtimer Classic Bork hat auch in ihrer 13. Auflage nichts von ihrer Faszination eingebüßt.© Beate Dorn
Die Oldtimer Classic Bork hat auch in ihrer 13. Auflage nichts von ihrer Faszination eingebüßt.© Beate Dorn
Die Oldtimer Classic Bork hat auch in ihrer 13. Auflage nichts von ihrer Faszination eingebüßt.© Beate Dorn
Die Oldtimer Classic Bork hat auch in ihrer 13. Auflage nichts von ihrer Faszination eingebüßt.© Beate Dorn
Die Oldtimer Classic Bork hat auch in ihrer 13. Auflage nichts von ihrer Faszination eingebüßt.© Beate Dorn
Die Oldtimer Classic Bork hat auch in ihrer 13. Auflage nichts von ihrer Faszination eingebüßt.© Beate Dorn
Die Oldtimer Classic Bork hat auch in ihrer 13. Auflage nichts von ihrer Faszination eingebüßt.© Beate Dorn
Die Oldtimer Classic Bork hat auch in ihrer 13. Auflage nichts von ihrer Faszination eingebüßt.© Beate Dorn
Die Oldtimer Classic Bork hat auch in ihrer 13. Auflage nichts von ihrer Faszination eingebüßt.© Beate Dorn
Die Oldtimer Classic Bork hat auch in ihrer 13. Auflage nichts von ihrer Faszination eingebüßt.© Beate Dorn
Die Oldtimer Classic Bork hat auch in ihrer 13. Auflage nichts von ihrer Faszination eingebüßt.© Beate Dorn
Die Oldtimer Classic Bork hat auch in ihrer 13. Auflage nichts von ihrer Faszination eingebüßt.© Beate Dorn
Die Oldtimer Classic Bork hat auch in ihrer 13. Auflage nichts von ihrer Faszination eingebüßt.© Beate Dorn
Die Oldtimer Classic Bork hat auch in ihrer 13. Auflage nichts von ihrer Faszination eingebüßt.© Beate Dorn

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Ruhr Nachrichten Oldtimer Classic Bork

Faszination Oldtimer: Alte Fahrzeuge halten Fahrer im Herzen jung

Die 13. Oldtimer-Ausfahrt mit Namen ADAC Oldtimer Classic Bork des Motosportclubs (MSC) Bork steht am Samstag, 27. Juli, an. Kaum jemand kann sich vorstellen, welcher Aufwand dahinter steht. Von Arndt Brede

Lesen Sie jetzt