Bildergalerie

Abschlusskonzert des Gospelworkshops

Über 100 Teilnehmer waren gekommen, um von den Workshop-Leitern Ulrike Wahren und Peter Stolle etwas über Gospel zu erfahren. Beim Abschlusskonzert zelebrierten die Workshop-Teinehmer ihr Abschlusskonzert.
24.11.2013
/
Über 100 Teilnehmer machten mit beim diesjährigen Gospel-Workshop.© Foto: Marie Rademacher
Über 100 Menschen machten mit beim Gospel-Workshop.© Foto: Marie Rademacher
Ulrike Wahren leitete den Workshop gemeinsam mit Peter Stolle.© Foto: Marie Rademacher
Auch für die instrumentale Begleitung sorgte Peter Stolle.© Foto: Marie Rademacher
Beim Abschlusskonzert zeigten die Teilnehmer, was sie gelernt hatten.© Foto: Marie Rademacher
Liebe zur Musik - das war Grundvoraussetzung.© Foto: Marie Rademacher
Sichtlich viel Spaß hatten die Teilnehmer des Gospel-Workshops.© Foto: Marie Rademacher
Das Abschlusskonzert war mitreißend.© Foto: Marie Rademacher
Ulrike Wahren zeigte die Technik CVT - einer Gesangtechnik aus Skandinavien. »Mit dieser klar strukturierten und effektiven Methode ist es möglich, alle Ausdrucksformen der menschlichen Stimme in sämtlichen Musikrichtungen auf gesunde Weise zu erzeugen und Stimmprobleme zu beheben, um frei und mit Freude singen zu können«, erklärte Wahren.© Foto: Marie Rademacher
Mit viel Gefühl zeigten die Sänger ihr Können beim Abschlusskonzert.© Foto: Marie Rademacher
In einigen Stücken gab es auch Solo-Parts.© Foto: Marie Rademacher
Mit viel Freude präsentierten die Gospel-Sänger die Ergebnisse des Workshops.© Foto: Marie Rademacher
Die Gospel-Sänger hatten Spaß an ihrer Aufgabe.© Foto: Marie Rademacher
Einen stimmungsvollen Auftritt präsentierten die Gospel-Sänger.© Foto: Marie Rademacher
Schlagworte