Ausgangssperre in Selm: „Warum soll ich mich in meinen Grundrechten einschränken lassen?“

Redaktion Lünen
Gassi gehen ist auch nach 21 Uhr erlaubt – ansonsten galt auch in Selm am Montag (19. April) eine Ausgangssperre bis 5 Uhr am nächsten Morgen.
Gassi gehen ist auch nach 21 Uhr erlaubt - ansonsten galt auch in Selm am Montag (19. April) eine Ausgangssperre bis 5 Uhr am nächsten Morgen. © Weitzel
Lesezeit

Die meisten zeigen Verständnis

Auf den Geburtstag angestoßen

Kein Bußgeldkatalog, sondern Einzelfallentscheidungen