Bands spielten im Selmer Sunshine gegen Rechts

Viele Fotos

„Menschenrechte statt rechte Menschen“: Unter diesem Motto gab es am Samstag ein Konzert gegen Rechtspopulismus im Jugendzentrum Selm. Bevor die Hauptband "Rantanplan“ aus Hamburg die Bühne betrat, spielten die lokalen und regionalen Vorgruppen „Effektief“, „The Awesome Scampis“ und „Radio Vegas“. Organisiert wurde das Konzert von der SPD und dem Jugendzentrum Sunshine.

SELM

, 26.03.2017, 15:00 Uhr / Lesedauer: 1 min

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

So war das Konzert gegen Rechtspopulismus im Sunshine - Teil 1

„Menschenrechte statt rechte Menschen“: Unter diesem Motto gab es am Samstag ein Konzert gegen Rechtspopulismus im Jugendzentrum Selm. Bevor die Hauptband "Rantanplan“ aus Hamburg die Bühne betrat, spielten die lokalen und regionalen Vorgruppen „Effektief“, „The Awesome Scampis“ und „Radio Vegas“. Organisiert wurde das Konzert von der SPD und dem Jugendzentrum Sunshine.
26.03.2017
/
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Schlagworte Selm

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

So war das Konzert gegen Rechtspopulismus im Sunshine - Teil 2

„Menschenrechte statt rechte Menschen“: Unter diesem Motto gab es am Samstag ein Konzert gegen Rechtspopulismus im Jugendzentrum Selm. Bevor die Hauptband "Rantanplan“ aus Hamburg die Bühne betrat, spielten die lokalen und regionalen Vorgruppen „Effektief“, „The Awesome Scampis“ und „Radio Vegas“. Organisiert wurde das Konzert von der SPD und dem Jugendzentrum Sunshine.
27.03.2017
/
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Unter dem Motto „Menschenrechte statt rechte Menschen“ rockten am Samstag Abend vier Bands das Jugendzerntrum Sunshine in Selm.© Foto: Jürgen Weitzel
Schlagworte Selm

Jetzt lesen

Lesen Sie jetzt