Schon seit 2017 haben sich Familien dafür eingesetzt, dass die Bushaltestellen-Situation an der Kreisstraße/Haus-Berge-Straße sicherer für Schulkinder wird.
Schon seit 2017 haben sich Familien dafür eingesetzt, dass die Bushaltestellen-Situation an der Kreisstraße/Haus-Berge-Straße sicherer für Schulkinder wird. © Marie Rademacher (A)
Bauarbeiten

Baustelle auf Kreisstraße: Ampel für Haltestelle Haus-Berge-Straße kommt

Angekündigt war es schon lange: Die Haltestelle Haus-Berge-Straße soll eine Ampel bekommen, barrierefrei ausgebaut beziehungsweise verlegt werden. Jetzt beginnen die Bauarbeiten an der Kreisstraße.

Der Start der Diskussion um eine Ampel an der Bushaltestelle Haus-Berge-Straße in Selm geht Jahre zurück: Im Jahr 2017 schon hatten sich Familien an die Selmer Politik gewandt, um an der Situation vor Ort etwas zu ändern.

Bushaltestelle wir verlegt und neu gebaut

Halbseitige Sperrung und Haltestelle außer Betrieb

Über die Autorin
Redakteurin
Ich mag Geschichten. Lieber als die historischen und fiktionalen sind mir dabei noch die aktuellen und echten. Deshalb bin ich seit 2009 im Lokaljournalismus zu Hause.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.