Chris Andrews lädt wieder alle Fans zum vorweihnachtlichen Konzert ins Bürgerhaus Selm ein

„Stars for Christmas“

Dieses Konzert ist in Selm schon zur weihnachtlichen Tradition geworden: Kurz vor dem großen Fest lädt der Schlagersänger Chris Andrews wieder zu seinem Weihnachtskonzert ins Bürgerhaus ein.

Selm

, 13.09.2019, 11:45 Uhr / Lesedauer: 2 min
Chris Andrews lädt wieder alle Fans zum vorweihnachtlichen Konzert ins Bürgerhaus Selm ein

Mit einem Überraschungskonzert überraschte der Wahl-Selmer Chris Andrews zuletzt Ostern 2019. Kurz vor Weihnachten findet auch wieder das Weihnachtskonzert des Sängers statt. © Beate Dorn

Bis zur Weihnachtszeit ist es zwar noch einige Wochen hin, diesen Weihnachts-Termin werden sich trotzdem viele Selmer jetzt schon in den Terminkalender eintragen: Am 20. Dezember 2019 findet im Selmer Bürgerhaus am Willy-Brandt-Platz wieder das bei Fans aus Selm und der Umgebung beliebte Weihnachtskonzert von Chris Andrews statt. „Chris Andrews presents: Stars for Christmas“ heißt es dann wieder im Bürgerhaus.

Wieder viele internationale Künstler

Ein „großartiges, internationales Programm“ versprechen Sänger Chris Andrews und seine Frau Alexandra Andrews wieder.

„Internationale Künstler, die sonst nur auf größeren Bühnen Europas ein Stelldichein geben, nehmen gern die Einladung ihres Freundes Chris an, um in ‚seinem Selm‘ Weihnachten zu feiern“, heißt es in der Ankündigung

In diesem Jahr mit dabei ist die Band „Dozy, Beaky, Mick and Tich“ aus England, um mit ihren Songs wie „Hold Tight“, „Zabadak“, „Legend of Xanadu“ dem Publikum einzuheizen.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Stars for Christmas im Selmer Bürgerhaus

So war das Benefizkonzert "Stars for Christmas" im Selmer Bürgerhaus.
25.11.2018
/
Viele Stars und bekannte Lieder gab es am Freitag im Bürgerhaus.
In der Pause verkauften die Stars CDs, gaben Autogramme und unterhielten sich mit den Besuchern.
Pussycat
Die „Steversterne“ ernteten viel Applaus.
Viele Stars und bekannte Lieder gab es am Freitag im Bürgerhaus.
Luana (Nichte von Chris und Alexandra Andrews) sang mit Freunden „In der Weihnachtsbäckerei“.
Chantal Hartmann
Chantal Hartmann und Jürgen Renfordt
Pussycat
Graham Bonney
In der Pause verkauften die Stars CD´s, gaben Autogramme und unterhielten sich mit den Besuchern.
In der Pause verkauften die Stars CD´s, gaben Autogramme und unterhielten sich mit den Besuchern.
In der Pause verkauften die Stars CD´s, gaben Autogramme und unterhielten sich mit den Besuchern.

Ein weiterer Künstler ist Oliver Steinhoff, der als einer der weltweit besten Elvis -Künstlern Erfolge feiert. Er selbst hat bereits zweimal Chris-Andrews-Charity-Shows unterstützt und freue sich, das erste Mal bei Stars for Christmas zu sein, schreiben die Veranstalter.

Peter Petrel („How do you do“) und Tina Wulf werden als Windows ihre Duetts, wie zum Beispiel „Sommerwein“ zum Besten geben.

Der Rock‘N‘Roll Club Number One aus Krefeld wird die Veranstaltung mit tänzerischen Einlagen unterstützen.

Gastgeber spielt weihnachtliche Lieder und eigene Songs

„Selbstverständlich wird der Gastgeber, Chris Andrews selbst wieder auf der Bühne stehen und neben weihnachtlichen Songs natürlich seine Welthits Pretty Belinda Yesterday Man, To Whom It Concerns, Carol Ok, aber auch den ein oder anderen neuen Song zum Besten geben“, kündigt der Veranstalter an.

Durch das Programm, welches im ersten Teil mit weihnachtlichen Liedern und Texten eine wunderbar festliche Stimmung ausstrahlt und im zweiten Teil mit allen Hits der Künstler in einer großartigen Party-Stimmung endet, führt wieder Alexandra Andrews.

Teil des Erlöses für guten Zweck

Ein Teil des Reinerlöses wird erneut an das Taffy Projekt des Kinderschutzzentrums Dortmund gehen, welches das Ehepaar Andrews seit Jahren unterstützt.

Die Veranstaltung findet am 20. Dezember um 19 Uhr (Einlass: 18.30 Uhr) im Bürgerhaus Selm, Willy-Brandt-Platz 2, statt. Karten gibt es ab Samstag, 14. September, für 27 Euro im Vorverkauf bei Post/Schreibwaren Gerling, Willy-Brandt-Platz 5, Westfalentankstelle Kock, Olfener Strasse 11, und unter der E-Mail-Adresse: Kartenc.Andrews@gmx.net

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt