Corona-Update: Keine einzige Neuinfektion gemeldet in Selm

Coronavirus

Die Zahl der Coronainfektionen in Selm ist am Donnerstag (10. Juni) nicht weiter gestiegen. Es wurden keine Neuinfektionen gemeldet. 33 Menschen aus der Stadt sind aktiv infiziert.

Selm

, 10.06.2021, 17:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
In Selm sind keine weiteren Neuinfektionen gemeldet worden.

In Selm sind keine weiteren Neuinfektionen gemeldet worden. © picture alliance/dpa

Nullrunde am Donnerstag (10. Juni): Der Kreis Unna hat für die Stadt Selm keine weiteren Neuinfektionen mit dem Coronavirus gemeldet. Es bleibt also bei dem Stand, der auch schon am Mittwoch (9. Juni) galt: Insgesamt sind seit Ausbruch der Pandemie 1131 Coronafälle bei Menschen mit Wohnort in Selm dokumentiert worden.

1062 von diesen Fällen gelten mittlerweile als genesen. Auch daran hat sich im Vergleich zum Vortag am Donnerstag nichts geändert.

Ohne weitere Gesundete und ohne Neuinfektionen verändert sich auch die Zahl der aktiv Infizierten nicht: Es bleibt dabei, dass derzeit 33 Menschen aus Selm aktiv mit Corona infiziert sind.

Ein weiterer Mutationsnachweis

36 Selmerinnen und Selmer sind seit Beginn der Krise bereits in Zusammenhang mit dem Coronavirus gestorben. Neue Todesfälle sind schon seit Längerem nicht mehr gemeldet worden. Der letzte ist am 6. Mai zur Statistik dazugekommen.

Der einzige Wert, der sich bei den Selmer Coronazahlen am Donnerstag verändert hat, ist der der Mutations-Nachweise: Hier wurde ein weiterer mit der Alpha-Variante gemeldet. Insgesamt hat es damit jetzt 150 dieser Art in Selm gegeben.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt