Corona-Update: Zahl der aktiven Fälle in Selm sinkt weiter

Coronavirus

129 Menschen aus Selm sind derzeit mit Corona infiziert: Die Zahl ist weiter gesunken. Es wurden gleichzeitig aber auch drei Neuninfektionen gemeldet.

Selm

, 07.05.2021, 14:46 Uhr / Lesedauer: 1 min
Drei Neuinfektionen sind am Freitag für Selm gemeldet worden.

Drei Neuinfektionen sind am Freitag für Selm gemeldet worden. © dpa

Die Zahl der Menschen aus Selm, die derzeit aktiv mit dem Coronavirus infiziert sind, ist weiter gesunken. Sieben Selmerinnen und Selmer weniger als noch am Donnerstag waren am Freitag (7. Mai) erkrankt. 129 Menschen mit Wohnort in Selm sind derzeit aktive

Es hat gleichzeitig aber auch Neuinfektionen gegeben: Drei Fälle hat das Kreisgesundheitsamt hier am Freitag gemeldet. Insgesamt hat es damit jetzt seit Ausbruch der Pandemie im vergangenen Jahr 1085 bestätigte Fälle in der Stadt gegeben.

36 Todesfälle in Selm dokumentiert

920 davon gelten mittlerweile als genesen - Freitag ist diese Zahl um zehn Fälle weiter gewachsen. Die Zahl der Todesfälle hat sich in Selm seit Montag nicht verändert. Insgesamt wurden im Verlauf der Krise 36 Todesfälle dokumentiert, die in Zusammenhang mit einer Coronainfektion stehen.

„Der maßgebliche 7-Tages-Inzidenzwert pro 100.000 Einwohner wird vom Robert-Koch-Institut veröffentlicht. Er liegt aktuell bei 147,1 (Datenstand 7. Mai 2021 – 3.11 Uhr) und damit den dritten Tag in Folgen unter der 165er Marke“, heißt es auf der Homepage des Kreises außerdem.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt