Coronavirus in Selm: Zahl der Infektionen am Freitag (25.6.) stabil

Redaktion Selm
Am Freitag (25.6.) ist in Selm keine weitere bestätigte Corona-Infektion hinzugekommen. © dpa
Lesezeit

In Selm sind am Freitag (25.6.) keine weiteren bestätigten Coronafälle hinzugekommen. Das geht aus den Zahlen des Gesundheitsamts des Kreises Unna hervor. Im gesamten Kreis sind am Freitag drei neue Fälle gemeldet worden. Insgesamt hat es damit im Kreis Unna 19.042 bestätigte Infektionen mit dem Coronavirus Sars-CoV-2 gegeben. Fünf Personen mehr als am Donnerstag gelten als wieder genesen. Die Zahl der aktuell infizierten Personen liegt derzeit bei 138.

Der maßgebliche 7-Tages-Inzidenzwert pro 100.000 Einwohner wird vom Robert-Koch-Institut veröffentlicht. Er liegt aktuell bei 3,8 (Stand: 25. Juni 2021).

Die Gesamtzahl der bestätigten Infektionen in Selm liegt bei 1136. 18 Personen gelten als aktiv infiziert – genauso viele wie am Vortag.

Neue Todesfälle meldet der Kreis am Freitag ebenfalls nicht. In Selm waren seit Beginn der Pandemie 36 Menschen in Zusammenhang mit dem Virus gestorben.