Bildergalerie

Das sind die bisherigen Empfänger der Freiherr-vom-Stein-Medaille

Diese Menschen hat der Selmer Bürgermeister seit 2015 mit der Freiherr-vom-Stein-Medaille ausgezeichnet.
06.10.2019
/
Mario Löhr überreichte die Freiherr-vom-Stein-Medaille an Prof. Dr. Ralf Schaltenbrand. Auszeichnung für Ralf Schaltenbrand / Stadt lud zum Westfälischen Abend© Stadt Selm
Norbert Rethmann (r.) ist der erste, der die Freiherr-vom-Stein-Medaille erhalten hat. Der Selmer Unternehmer hat aus dem örtlichen Abfallentsorgungsbetrieb einen europäischen Großkonzern geformt. Nach wie vor zeigt er sich aber mit seiner Heimatstadt verbunden. © Theo Wolters
Ursula Rottmann hat 45 Jahre lang die Stadtranderholung betreut. Bürgermeister Mario Löhr überreichte ihr die Verdienstmedaille der Stadt Selm in Silber.© Arndt Brede
Lothar Kirchner (r.), Motor der Selmer Aktionen, erhielt die Freiherr-vom-Stein-Medaille aus den Händen von Bürgermeister Mario Löhr.© Foto: Arndt Brede
Mario Lörh und Boguslaw Kaminski enthüllten das Wappen der Stadt Iwkowa.© Foto: Theo Wolters
Minister Michael Groschek trägt sich in das goldene Buch der Stadt Selm ein.© Foto: Theo Wolters
Nesrin Ali und Chiavan Khalaf stammen aus dem Irak. Sie sind ein jesidisches Ehepaar und sehr eifrig beim Deutschlernen. "Sie sind fast jeden Tag da", sagt Udo Herrmann. Das merkt man: Viele Vokabeln sitzen schon. Mit der Grammatik tun sich die beiden aber noch schwer. Nesrin lernt schnell dazu.© Foto: Tobias Weckenbrock