Die Selmer Jugend packt kräftig an

72-Stunden-Aktion

SELM/BORK Unzählige Jugendliche und junge Erwachsene waren in den letzten Tagen in Selm und Bork im Rahmen der 72-Stunden-Aktion aktiv. Und alle Projekte wurden rechtzeitig zu den Abschlussfeiern am Sonntag fertiggestellt.

von Von Theo Wolters

, 10.05.2009, 12:24 Uhr / Lesedauer: 1 min
Lesen Sie jetzt