Die Selmer Kita Mittendrin hat nun mehr Platz

Neuer Anbau

Für die Kleinsten wird nun alles ein Stück größer: Die städtische Kindertageseinrichtung „Mittendrin“ in Selm hat angebaut und eine neue Gruppe für Kinder unter 3 Jahren geschaffen. Der neue Gruppenraum, die zwei neuen Schlafräume und der umgebaute Personalraum bieten mehr Platz für die Kita. Leiterin Nicole Schröer präsentiert den neuen, etwa 56 Quadratmeter großen Anbau für unsere Kamera.

SELM

von Wilco Ruhland

, 06.10.2017 / Lesedauer: 2 min
Schlagworte:
Lesen Sie jetzt