Das Team der Familiengottesdienstvorbereitung St. Stephanus hat sich in diesem Jahr etwas besonderes überlegt: ein Krippenspiel, das mit Playmobilfiguren nacherzählt wird. © Bitterschulte
Digitale Krippenfeiern

Digitale Krippenfeiern in Selm bringen Weihnachten nach Hause

Weihnachten ist dieses Jahr anders, auch in den Kirchen. Die beiden digitalen Krippenfeiern der Pfarrgemeinde St. Ludger bringen dabei das weihnachtliche Gefühl auch direkt ins Wohnzimmer.

Für viele gehört zu Weihnachten traditionell auch ein Weihnachtsgottesdienst. Alle Selmer Familien, die in diesem Jahr an Weihnachten aufgrund der Coronapandemie zu Hause bleiben wollen, müssen dennoch auf nichts verzichten, was sie aus den Jahren zuvor aus den Familiengottesdiensten kannten.

Ein Krippenspiel mit Playmobilfiguren

„O Du fröhliche“ auf der Orgel

„Christmas to go“

Über die Autorin
freie Mitarbeiterin
Ich liebe es, auch die unscheinbarsten Geschichten zum Leben zu erwecken – deswegen studiere ich Journalistik an der TU Dortmund und bin begeisterte Lokalreporterin, immer einer interessanten Geschichte auf der Spur.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.