Film: Die Selmer, das Fest und die Lange Tafel

Stadtfest-Sonntag 2015

Eine Lange Tafel verdient auch einen längeren Film: Unser Redakteur Tobias Weckenbrock war am Sonntag mit Aufnahmegerät und Kamera einige Stunden im Selmer Stadtfest-Getümmel an der Langen Tafel auf der Kreisstraße unterwegs und hat mit vielen Menschen gesprochen. Jetzt ist der Film fertig.

SELM

, 15.06.2015, 16:02 Uhr / Lesedauer: 1 min

Tobias Weckenbrock sprach mit den Menschen, die einen der Tische mit ihrem Verein oder ihrer Organisation besetzten – und die wunderbar gemütliche Atmosphäre entspannt genossen. Das war jedenfalls das Fazit, das man aus ihren Aussagen zusammentragen konnte.

Wer waren die Teilnehmer? Für welche Organisation nahmen sie teil? Was hatten sie am Tisch zu bieten? Und wie hat ihnen das Stadtfest gefallen? Der Fernseher kann heute aus bleiben: Machen Sie es sich gemütlich mit einem Film, der viel über Selm und seine Menschen verrät.  

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt