In digitalen Vorbereitungstreffen hat ein großes Orga-Team eine vielfältige Sternsingeraktion für die gesamte Pfarrei vorbereitet.
In digitalen Vorbereitungstreffen hat ein großes Orga-Team eine vielfältige Sternsingeraktion für die gesamte Pfarrei vorbereitet. © Thien
Sternsinger

Flyer, Aufkleber und Gebäck: Kreative Sternsingeraktion in St. Ludger

Hausbesuche sind zwar nicht möglich, doch die katholische Pfarrei St. Ludger hat ein „dickes Paket“ geschnürt, um auch im Lockdown eine spannende Sternsingeraktion möglich zu machen.

„Nichts machen ist keine Alternative,“ meint Pastoralreferentin Nicole Thien. Zusammen mit einem recht großen Vorbereitungsteam hat sie deshalb für die gesamte Pfarrei eine Corona konforme Aktion vorbereitet. Bis kurz vor dem Start gab es Ergänzungen und Änderungen. Das war auch deshalb notwendig, weil ab Montag wieder neue Corona-Regeln gelten.

Pfarrei baute Stand auf den Wochenmärkten in Selm und Bork auf

Aktion in Cappenberg und Langern – Betreuer bringen Segen

Über den Autor
Redakteur
Journalist aus Leidenschaft, Familienmensch aus Überzeugung, Fan der Region. Als Schüler 1976 den ersten Text für die Ruhr Nachrichten geschrieben. Später als Redakteur Pendler zwischen Münsterland und Ruhrgebiet. Ohne das Ziel der Arbeit zu verändern: Die Menschen durch den Tag begleiten - aktuell und hintergründig, informativ und überraschend. Online und in der Zeitung.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.