Jetzt bei uns: Die Hinrunden-Paarungen der Fußball-Bundesliga auf einen Blick

Bundesliga-Spielpläne

Es gibt Zeitgenossen, die es kaum noch abwarten können, dass der Ball in der Fußball-Bundesliga rollt. Für alle Fußball-Fans gibt es jetzt einen Appetitmacher mit Nutzwert.

Selm

, 24.07.2019 / Lesedauer: 2 min
Jetzt bei uns: Die Hinrunden-Paarungen der Fußball-Bundesliga auf einen Blick

Da sind sie: die Spielpläne der Hinrunde der Fußball-Bundesliga. Sie liegen in der Redaktion an der Kreisstraße 26 in Selm aus. Mitarbeiterin Annika Heuser und das Redaktionsteam haben schon seit Längerem Anfragen von Lesern, wann die Spielpläne endlich da sind. Die Antwort: Jetzt. Abzuholen montags bis freitags zwischen 10 und 18 Uhr. © Arndt Brede

17 x 9. Ergibt 153. 153 was? Na, Spiele. Genauer: 153 Spiele der Hinrunde der Fußball-Bundesliga-Saison 2019/2020. Die 17 steht in dieser Rechnung für die 17 Spieltage dieser Hinrunde. Neun Spiele pro Spieltag: Da wollen Fans der beliebten Sportart natürlich wissen, wann ihr Lieblingsclub wo gegen wen anzutreten hat. Wir können da Hilfestellung geben. Kompakt und übersichtlich. Quasi ein Überblick für die Hosen- oder Jackentasche.

In unserer Redaktion in Selm an der Kreisstraße 26 liegen die neuen Spielpläne aus. Montags bis freitags zwischen 10 und 18 Uhr können sich Interessierte den faltbaren Plan bei uns abholen.

Sachverstand testen

Er hält die Paarungen jedes Spieltages bereit. Wer möchte, kann zu jedem Spiel noch seinen persönlichen Tipp eintragen und nach Spielschluss das tatsächliche Ergebnis. Eine kleine Spielerei, mit der man seinen Fußball-Sachverstand testen kann.

Innerhalb der Hinrunde sind für die Fans der beiden beliebtesten Vereine in unserer Region mehrere Spiele besonders wichtig. Das Derby zwischen dem FC Schalke 04 und Borussia Dortmund in Gelsenkirchen steigt am 9. Spieltag. Gegen Bayern München spielt Schalke bereits zuhause am zweiten Spieltag. Das Spiel des Tabellenzweiten der abgelaufenen Saison, Borussia Dortmund, gegen den amtierenden Meister läuft am 11. Spieltag. München hat ein Heimspiel.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt