An der Ludgerischule gibt es Coronafälle. Unter anderem ist eine ganze Klasse in Quarantäne geschickt worden.
An der Ludgerischule gibt es Coronafälle. Unter anderem ist eine ganze Klasse in Quarantäne geschickt worden. © Arndt Brede
Coronavirus

Ganze Klasse an der Ludgerischule in Selm ist in Corona-Quarantäne

An der Selmer Ludgerischule gibt es drei Fälle von Coronainfektionen. Eine ganze Klasse ist aktuell in Quarantäne, zwei Lehrkräfte, eine Integrationskraft und zwei OGS-Betreuerinnen auch.

Es ist das erste Mal, dass die Selmer Ludgerischule mit positiv getesteten Kindern und Erwachsenen umgehen muss. Dass ein Kind aus dem dritten Jahrgang und eine Integrationskraft positiv getestet worden sind, hat die Schulleitung bereits am Dienstag, 8. Dezember, mitgeteilt bekommen. Die Redaktion hatte am Freitag, 10. Dezember, davon erfahren.

Distanzunterricht in der Quarantäne

In Ruhe über weitere Maßnahmen besprochen

Über den Autor
Redakteur
Ich finde meine Themen auf der Straße und bin deshalb gerne unterwegs.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.