Garten-Serie: Garten mit Urlaubsecke bei Familie Köller in Selm

Sommerserie

Corona-Zeit ist Garten-Zeit. Zumindest bei Familie Köller. Sie nutzte die Corona-Phase, um ihren Garten aufzupimpen. Besonders im Fokus dabei: die „Urlaubsecke“.

Selm

von Carina Strauß

, 21.08.2020, 09:25 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die "Urlaubsecke" der Familie Köller wurde während der Corona-Zeit weiter ausgestaltet.

Die "Urlaubsecke" der Familie Köller wurde während der Corona-Zeit weiter ausgestaltet. © Köller

Zeigen Sie uns Ihren Garten! „Genau das Richtige für unseren schönen großen Garten“, dachte sich Familie Köller und folgte dem Aufruf der Ruhr Nachrichten, bei der Sommerserie 2020 mitzumachen.

Familie Köller nutzte die Corona-Zeit, um neue Projekte in ihrem Garten umzusetzen.

Familie Köller nutzte die Corona-Zeit, um neue Projekte in ihrem Garten umzusetzen. © Köller

Die Familie investiere viel Zeit in den Garten und ständig würden neue Projekte umgesetzt, schreibt Sherin Köller der Redaktion. Wenn mal nicht gearbeitet wird, dann sitze man entspannt bis spät abends draußen und genieße das Wetter. Dabei gibt es für Familie Köller ein ganz besonderes Highlight im Garten: „Bevor die Corona-Pandemie begonnen hat, haben wir bereits eine Feuerstelle mitten im Garten gezaubert, die oft für gemütliche Abende mit Marshmallows und Stockbrot gesorgt hat.“

Eine Feuerschale lädt zum abendlichen Beisammensein ein.

Eine Feuerschale lädt zum abendlichen Beisammensein ein. © Köller

Corona-Zwangspause kommt Garten zu Gute

“Als dann alle während der Corona-Zeit zu Hause waren, hat jeder mitgeholfen und an jeder Ecke wurde der Garten ein bisschen aufgepimpt“, schreibt Sherin Köller. Das größte Projekt sei dabei die „Urlaubsecke“ gewesen. Zwar war der Pool schon vorher da, es habe aber das „Drumherum“ gefehlt.

„Also haben wir Bambus in den Boden gearbeitet und eine Palme dazu gekauft.“ Und mit einigen zusätzlichen Lampen entstand dann eine kleine Urlaubsoase im heimischen Garten.

Lampen sorgen abends im Garten der Familie Köller für eine gemütliche Atmosphäre.

Lampen sorgen abends im Garten der Familie Köller für eine gemütliche Atmosphäre. © Köller

Lesen Sie jetzt