Geld für den Ganztag: Förderung auch für die OGS in Selm

Fördergelder

Die Ganztagsbetreuung an Selmer Grundschulen bekommt Geld: Die Bezirksregierung Arnsberg hat Landes- und Bundesmittel zur Förderung freigegeben. Für Selm in sechsstelliger Höhe.

Selm

19.07.2021, 14:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Für die Ganztagsbetreuung in Selm gibt es Fördermittel.

Für die Ganztagsbetreuung in Selm gibt es Fördermittel. © picture-alliance/ dpa

Landes- und Bundesmittel in Gesamthöhe von rund 31,3 Millionen Euro hat die Bezirksregierung Arnsberg jetzt den örtlichen Schulträgerinnen und -trägern für den Infrastrukturausbau der Ganztagsbetreuung an Grundschulen im Regierungsbezirk bewilligt, wie jetzt in einer Pressemitteilung bekannt gemacht wurde.

260.800 Euro erhält die Stadt Selm, wie in der an die Mitteilung angehangenen Tabelle deutlich wird.

„Bund und Land Nordrhein-Westfalen gewähren Zuwendungen zur Förderung der Investitionstätigkeit zur Schaffung zusätzlicher ganztägiger Bildungs- und Betreuungsangebote für Schüler und Schülerinnen und um bestehende Ganztagsangebote qualitativ weiterzuentwickeln. Die Förderung geht an öffentliche und Ersatzschulen der Jahrgangsstufen 1 bis 4. Gefördert werden unter anderem Baumaßnahmen und Ausstattungsinvestitionen (zum Beispiel Spiel- und Sportgeräte)“, so die Bezirksregierung.

Jetzt lesen

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt