Getränkeparadies in Selm: Das ist das Besondere an dem neuen Markt

rnVideo

Deutlich größer als der alte Markt ist das neue Getränkeparadies Gefromm in Selm. Geschäftsführer Jochen Gefromm erklärt im Video, was das Besondere an dem neuen Geschäft ist.

Selm

, 21.09.2021, 16:00 Uhr / Lesedauer: 1 min

Das Getränkeparadies Gefromm in Selm ist umgezogen: Seit dem 10. August ist es nicht mehr in den Geschäftsräumen neben dem Netto an der Kreisstraße, sondern ein paar Meter weiter an der Alten Zechenbahn in dem Gebäude, in dem bis vor Kurzem der Aldi-Markt war. Warum er sich zum Umzug entschlossen hat und was das Besondere an dem neuen Markt ist, erzählt Geschäftsführer Jochen Gefromm bei uns im Video-Interview.

Jetzt lesen
Jetzt lesen

Lesen Sie jetzt