Susanne Baumert vom Gebäudemanagement der Sparkasse an der Lippe, und Dieter Niechcial, zweiter Vorsitzender der Hospizgruppe Selm-Olfen-Nordkirchen, freuen sich, dass bald die neue Geschäftsstelle der Hospizgruppe in einem ehemaligen Teilbereich der Sparkassengeschäftsstelle an der Kreisstraße eröffnet werden kann.
Susanne Baumert vom Gebäudemanagement der Sparkasse an der Lippe, und Dieter Niechcial, zweiter Vorsitzender der Hospizgruppe Selm-Olfen-Nordkirchen, freuen sich, dass bald die neue Geschäftsstelle der Hospizgruppe in einem ehemaligen Teilbereich der Sparkassengeschäftsstelle an der Kreisstraße eröffnet werden kann. © Arndt Brede
Hospizgruppe

Hospizgruppe: Neues Domizil in Selm holt das Thema Sterben ins Leben

Der Tag des Umzugs der Hospizgruppe Selm-Olfen-Nordkirchen rückt näher. Der Umbau der neuen Geschäftsstelle in ehemaligen Räumen der Sparkassengeschäftsstelle an der Kreisstraße läuft gut.

Von der bisherigen Geschäftsstelle der Hospizgruppe Selm-Olfen-Nordkirchen an der Kreisstraße 89 in Selm zur neuen Geschäftsstelle an der Kreisstraße 51 sind es rund 600 Meter. Acht Minuten zu Fuß ungefähr. Für die Hospizgruppe soll der Umzug aber so etwas wie ein Quantensprung werden. Mitten rein ins Selmer Zentrum. Dorthin, wo der Alltag der Menschen stattfindet. Der Standort der neuen Geschäftsstelle ist dazu angetan, den Namen Hospizgruppe Selm-Olfen-Nordkirchen noch bekannter zu machen. Im Ärztehaus gelegen, in ehemaligen Räumen der Geschäftsstelle der Sparkasse an der Lippe, die dort nur noch einen Selbstbedienungsbereich betreibt, erfüllt die neue Geschäftsstelle alles, was sich die Mitarbeiter der Hospizgruppe wünschen.

Infos und Kontakt

Diskretion gewährleistet

Gedeihliche Zusammenarbeit

Über den Autor
Redakteur
Ich finde meine Themen auf der Straße und bin deshalb gerne unterwegs.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.